Danny Hubner

Geburtstag:
13.09.1994

Heimatort:
Scharten

Jahre als Angler:
Seit meinem 4. Lebensjahr

Lieblingsgewässer:
Österreichs Seen und Flüsse

Zielfische:
Barsch, Hecht, Zander, Rapfen, Salmoniden

Besonderer Fang:
Barsch mit 50,5cm

Über mich

Angeln ist wie eine Droge für mich und ein großer Teil meines Lebens. Viele Angler sehen “Fischen” als eine Art Wettbewerb, aber aus diesem “System” bin ich schon als Jungangler ausgestiegen, denn es ist nicht immer der Fisch der zählt, sondern die Umstände des Fanges und vor Allem die Erlebnisse, die man vom Wasser mit nach Hause nimmt. Seit 3 Jahren betreibe ich mit einem Freund auch einen YouTube-Kanal namens “PikeAttack” der ständig wächst und auf den wir sehr stolz sind.

 

Motto

Denke nicht zu oft an das was dir fehlt, sondern an das was du hast!

Tipp

Nicht zu viel Schrott ans Wasser mitnehmen und nicht zu viel Angelzeug zu Hause stapeln. Lieber mehr Vertrauen zum eigenen Tackle aufbauen, dann klappt’s auch mit den ganz Großen.