Coverboy

Wie möglicherweise bereits bekannt, habe ich ja vor einiger Zeit meinen persönlichen Karpfenrekord am Skelettwasser gebrochen, mit dem ich es jetzt auch auf das aktuelle CHM Cover geschafft habe. Das 28kg Monster hat auf meinen Klassiker, einer schwerst gesoakten 26er Source-Murmel aka “Sludge-Bomb” gebissen, welche bereits über 40 Stunden unberührt auf einen Abnehmer gewartet hat. Die ganze, tiefehrliche Story zu diesem absolut geilen Fang ist in meinem Artikel “Lost in transition – Letzte Hoffnung Schneckenkult” zu erfahren. Heulen hilft eben 😉 CHECK IT OUT!


coverchm_sep16

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .