Entries by Shimano Austria Fishing

SHIMANO ULTEGRA 4000 FB, mehr geht nicht in dieser Preisklasse…

SHIMANO ULTEGRA 4000 FB, mehr geht nicht in dieser Preisklasse… Nach vielen Jahren hat sich SHIMANO dazu entschlossen, die ULTEGRA wieder in das Sortiment der Stationärrollen zum Spinnfischen aufzunehmen und vorweg kann ich Ihnen schon verraten, dass das zweite Modell (FB) der ULTEGRA auf der ganzen Linie überzeugt. Zum Testen bekam ich das 4000er Modell […]

30h Drillorgie!

Tja, Ende Juni noch schwerstens von den eher mauen Fängen des ersten Halbjahres gezeichnet, hat es mir dann doch keine wirkliche Ruhe gelassen. Mit dem unbändigen Willen im Gepäck und dem Vorteil als Lehrer, im Sommer frei zu haben, hab´ ich mich nicht lange überreden lassen müssen, doch ein paar Nächte am Skelettwasser zu verbringen, […]

2017 – die erste Halbzeit!

Mittlerweile haben wir Ende Juni und es ist Zeit, ein kurzes Résumé bzgl. der ersten Jahreshälfte zu ziehen. Viel zu lesen war ja in letzter Zeit nicht, aber ich hatte schlichtweg nur wenig Zeit und war in meinen freien Stunden nicht immer sonderlich motiviert, jede Schuppenratte bis in die letzte Muskelfaser zu dokumentieren. An dieser […]

Das Herzstück aller Kopfruten- Die Gummizugmontage

Winter bedeutet bei ziemlich jedem Matchangler Vorbereitungszeit, Vorfächer binden, Montagen herstellen, Schnüre erneuern und natürlich auch das Auswechseln der Gummis von den Top Sets der Kopfruten, womit ich schon beim Thema dieses Berichtes bin. Viele Angler trauen sich das erneuern der Gummis sowie das einkürzen der Spitzen selber nicht zu und bringen ihre Top Sets […]

Wallerbombe

Gestern konnte ich nach langer Zeit an meinem Hauswasser endlich wieder einmal einen starken Waller beim Klopfen überlisten. Als Köder kam ein Köderfisch-Tauwurm-Bündel zum Einsatz den der Waller auf ca. 4m genommen hat. Der Drill war wie ihr euch sicher vorstellen könnt vom feinsten 🙂

Coverboy

Wie möglicherweise bereits bekannt, habe ich ja vor einiger Zeit meinen persönlichen Karpfenrekord am Skelettwasser gebrochen, mit dem ich es jetzt auch auf das aktuelle CHM Cover geschafft habe. Das 28kg Monster hat auf meinen Klassiker, einer schwerst gesoakten 26er Source-Murmel aka “Sludge-Bomb” gebissen, welche bereits über 40 Stunden unberührt auf einen Abnehmer gewartet hat. […]

Erfolgreiche Welssession

Unser Teamangler Mario Lange hat sich an seinem Hausgewässer wieder einmal mit den Welsen angelegt. Innherlab kurzer Zeit konnte er mit den Wallerhölzern von Tilo Andreas (alias Bachmotzschreck) 5 Welse herausklopfen. Auch wenn es keine Riesen waren, waren die Drills am leichten Gerät dennoch sehr spannend.

Eine gnadenlose Kombination

Ja so sieht es wohl aus. Mittlerweile haben wir Mitte August und ich seit rund einem Jahr eine Rute/Rolle Kombination in der Schlacht, die mir nach wie vor ein fettes Grinsen ins Gesicht zaubert. Da ich es ja noch immer nicht aushalten kann, nur mit der schweren Garnitur, Festblei und Kugel den Rüsslern nachzustellen, klebe […]